Audiobeiträge 

Hier finden Sie die Audiobeiträge des benbi 2020.

Grundschule | SEK I | SEK II

Das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (benbi) stand 2020 unter dem Jahresthema Digitalisierung.
Welche Rolle spielt Digitalisierung in unserem Alltag? Wie hängen Digitalisierung und globale Gerechtigkeit miteinander zusammen? Und wer engagiert sich denn so für eine gerechte Digitalisierung?
Ob individuell oder gemeinsam, ob zu Hause oder im Klassenraum - wir laden herzlich zum Lauschen und Lernen ein!
 

Grundschule

Produktion: KATE e.V.
Konzept, Interviews und Skript: Lissi Muschol, Paula Kramer
Aufnahme, Schnitt und Sounddesign: Ruben Kurschat
Sprecher: Ruben Kurschat
Digi-Teilchen: Christine Schön
Es sprachen: Hans Huss, Mia Caspary, Marie Schröder, Sebastian Mainz, Johanna Pohl, Ingeborg Lötterle, Lale Vollmer, Nicole Hesse, Oscar Choke
 
 

SEK I

Produktion: KATE e.V.
Konzept, Interviews und Skript: Lissi Muschol, Paula Kramer
Aufnahme, Schnitt und Sounddesign: Ruben Kurschat
Sprecher: Ruben Kurschat
Es sprachen: Ingeborg Lötterle, Lissi Muschol, Kolja Kramer, Amrei Kling, Theo Mellier, Johanna Pohl, Marie Schröder, Hans Huss, Sebastian Mainz, Nicole Hesse, Oscar Choke
 

SEK II

Produktion: KATE e.V.
Konzept, Interviews und Skript: Lissi Muschol, Paula Kramer
Aufnahme, Schnitt und Sounddesign: Ruben Kurschat
Sprecher: Ruben Kurschat
Es sprachen: Ingeborg Lötterle, Mattes Niepenberg, Lissi Muschol, Mia Caspary, Theo Mellier, Lale Vollmer, Johanna Pohl, Nicole Hesse, Oscar Choke, Abdu-Rahime Diallo

Die Audiobeiträge sind im Rahmen des Projekts Berliner Entwicklungspolitischen Bildungsprogramms (benbi) 2020 entstanden. Dieses Projekt wird gefördert von: Engagement Global mit Mitteln des BMZ, der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit des Landes Berlin, der Stiftung Nord-Süd-Brücken mit finanzieller Unterstützung des BMZ und mit Mitteln des evangelischen Kirchlichen Entwicklungsdienstes.

Für den Inhalt dieser Produktion ist allein die Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e.V. verantwortlich.

Die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global oder des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wieder.


Über die Entwickler*innen:

Ruben Kurschat gibt Workshops zu ortsbezogener Klangerkundung, zum Erstellen von Hörspielen und Podcasts. Er ist Gründer von stadt-im-ohr.de und Geschäftsführer von guidemate.com sowie Autor einer Reihe von Audiowalks und Hörspielen.

Lissi Muschol arbeitet als Produzentin, Autorin und Texterin für unterschiedliche Unternehmen der internationalen Kinofilmbranche. Ihre Neugier treibt sie oft auch in andere Bereiche, wo sie sich mit Begeisterung neuen Themen widmet. So auch für den Podcast über Digitalisierung, den sie gemeinsam mit Paula Kramer für KATE e.V. entwickelte.

Paula Kramer (PhD) arbeitet an der Schnittstelle von Tanz/Performance und Wissenschaft (künstlerische Forschung). Schreiben hat einen festen Platz in ihrer Alltagsarbeit und da sie außerdem Politologin ist, begleitet sie das Themenfeld globale Gerechtigkeit schon lange. Insgesamt also war die Arbeit an Konzept und Skript für Benbi on the Road 2020 zusammen mit Lissi ein passender und willkommener Exkurs! Mehr unter: www.paulakramer.de